DJK TuS Essen-Holsterhausen 1921 e.V.

Der TuS verfügt über eine Senioren- und Jugendfußballabteilung mit mehr als 20 Mannschaften.

 

Mit über 600 Mitgliedern zählt er zu den

sechs größten Fußballvereinen in Essen,

gegründet 1921 – seit über 90 Jahren im Stadteil verankert und bekannt.

 

Beheimatet ist der Verein an der Pelmanstraße in unmittelbarer Nähe des GRUGA-Eingangs

Orangerie und des Uniklinikums. Der TuS verfügt über eine moderne Platzanlage

mit Kunstrasen und Stehrängen, die zum Verweilen einlädt, und auf der man sich

in gepflegter Umgebung wohl fühlt.

 

Viele treue Mitglieder - ca. 25% - sind bereits mehr als 10 Jahre im Verein

 


Das sportliche Ziel ist es, die erste Seniorenmannschaft in der Bezirksliga zu etablieren

und dort TuS-Jugendspieler einzubinden

 

Der TuS verfolgt eine engagierte Jugendarbeit mit zurzeit 15 Jugendmannschaften und einer Reihe ehrenamtlicher Mitarbeiter. Alle Altersklassen, von 3 bis 18 Jahre, sind abgedeckt.

Drei Mannschaften spielen dabei in der höchsten Spielklasse des Kreises (Leistungsklasse).


Durch Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter wird konsequent die Nachwuchsarbeit

gefördert. Dazu zählen auch die Anwendung moderner Trainingsmethoden, sowie im Sinne sozialer Verantwortung, Jugendspieler an die Trainer- und Betreuertätigkeiten für Jüngere heranzuführen.

 

Im Jahr 1991 erhielt der TuS den Ehrenbrief der Stadt Essen als Auszeichnung für seine
„hervorragende Vereinsarbeit auf dem Gebiete des Sports“. Die Fußball-Jugendabteilung

wurde 1998 für ihre „besonders bemerkenswerte Jugendarbeit“ mit der Urkunde der Sepp-Herberger-Stiftung bedacht.

 

Der Verein betreibt eine aktuelle, gut gepflegte und übersichtlich gestaltete Homepage und

bringt als einziger Essener Verein regelmäßig eine Vereinszeitung der Jugendabteilung heraus.

 

Ein lebendiges Vereinsleben, zu dem jährliche Turniere der Jugendabteilung und der Senioren genauso gehören, wie Mannschaftsfahrten in allen Altersklassen, zeichnet den TuS aus.

Dabei vollzieht der Verein in selbstverständlicher Form eine  Integration unterschiedlicher sozialer und kultureller Gruppen und ist damit „gelebte“ Vielfalt und Toleranz.

 

DJK TuS Essen-
Holsterhausen 1921 e.V.
Pelmanstraße 91
45131 Essen
Tel. 0201-775070